skip to Main Content

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

hier befinden Sie sich im Archiv meiner Wahlkreisarbeit aus den Jahren 1992 bis 2019.

Insgesamt fünfmal haben die Wählerinnen und Wähler des Thüringer Landtagswahlkreises 031 (Weimar I/ Weimarer Land II) mir in den vergangenen 28 Jahren das Vertrauen zum Direktmandat als Abgeordnete im Thüringer Landtag ausgesprochen. Es waren Jahre einer beispiellosen Veränderungsbereitschaft in Wirtschaft, ländlichem Raum, Infrastruktur, Kommunikation, Bildung, Kultur, Medien, Gesundheit, Sozialem, Verwaltung, Ehrenamt und allen Bereichen unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Längst sind Arbeitslosenquoten vom Beginn der 1990er Jahre mit bis zu 30% dem westdeutschen Durchschnittswert von unter 5% gewichen. Nicht nur während der Apoldaer Landesgartenschau im Jahr 2017 hat sich der Traum von den „blühenden Landschaften“ im Weimarer Land erfüllt. Eindrucksvoll habe ich in meiner Wahlkreisarbeit erleben dürfen, wie die Menschen im Weimarer Land ihr Schicksal immer wieder selbst in die Hand genommen haben und die Potentiale ihrer Heimat ideenreich zu nutzen wissen.

Meine Anerkennung und mein Dank gilt allen, die mit ihrer Leidenschaft, mit Pioniergeist, mit Professionalität und Ausdauer unsere Heimat im Weimarer Land zu einem so wunderbaren Ort entwickelt haben, an dem sich gut und gerne leben lässt. Mein besonderer Dank gilt meiner langjährigen Mitarbeiterin Heike Juch, die mich vom ersten bis zum letzten Tag meiner Wahlkreisarbeit mit großer Umsicht und Treue unterstützt und begleitet hat. Auch dieses Archiv ist ihr Werk. Dafür Danke, Heike Juch.

Meinem Nachfolger Thomas Gottweiss, wünsche ich viel Erfolg und Gottes Segen für seine Arbeit in den kommenden Jahren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Christine Lieberknecht

Back To Top